Einzelberatung

Sie haben das Gefühl, Ihr Leben ähnelt derzeit keineswegs dem Farbspiel in einem Kaleidoskop, sondern vielmehr einer Wüste? Sie möchten gern wieder ein Muster erkennen und strahlen wie die geschliffenen Glasstückchen in einem Kaleidoskop?

In der Einzel- oder Lebensberatung betrachten Sie ihre eigene Geschichte wie in einem Kaleidoskop. Sie können das Vergangene noch einmal Revue passieren lassen, sich Ihrer Wünsche und Ziele erinnern. Durch eine Beratung bei calaidoskop werden Sie Ihre Lebensmuster und Beziehungen aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Dabei entdecken Sie sich selbst auf bisher unbekannte Weise, können sich neu orientieren, Perspektiven entwickeln und sich verändern.

Gemeinsam mit uns als Beraterin oder/und Berater von calaidoskop gelingt es vielleicht, die Dinge in einem neuen Licht zu betrachten und Kräfte zu aktivieren, aktuelle Schwierigkeiten zu überwinden.

Sie wollen mehr wissen über …… Psychologische Beratung, Einzelberatung, Lebensberatung, Krisenberatung?

Sie suchen einen Psychologen oder eine Lebensberatung und haben bei Ihrer Suche unsere Praxis gefunden. Sie erhalten bei uns Informationen zur psychologischen Beratung und zur Beratung in Krisensituationen. Das Spektrum unserer Praxis deckt auch die Einzel- und Lebensberatung ab. Wenn ihr Leben eine tief greifende Veränderung erfahren hat, dann liegt in der Beratung die Chance, diese Krise zu überwinden. Eine Einzelberatung findet nach folgendem Muster statt:

Anmeldung

Melden Sie sich einfach mit einem Anruf während der telefonischen Sprechzeiten oder mit einer Email an. Falls Sie uns oder unsere Sekretärin Frau Nieschalk nicht erreichen, hinterlassen Sie bitte Ihre Rufnummer auf dem Anrufberantworter. Wir melden uns umgehend bei Ihnen um einen Termin für ein Erstgespräch zu vereinbaren. Dieser Termin dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Außerdem können wir danach einschätzen, welche Beratung für Sie passend ist und ob eine Beratung in Ihrem Fall der angemessene Lösungsansatz ist.

Kosten

  • Erstgespräch: 60 Euro für ca. 60 min
  • Folgegespräch: 75 Euro für ca. 60 min

Das erste Gespräch

Der Mensch ist geneigt, seine Probleme im Alleingang zu lösen und die Annahme der Hilfe von Außenstehenden zu verweigern. Probleme, so haben wir gelernt, sind dazu da, um gelöst zu werden. Die Annahme fremder Hilfe ist da oft mit einem Schamgefühl verknüpft, mit der Vorstellung, versagt zu haben. Dies führt dazu, dass das Erstgespräch meist voller Emotionen abläuft.  Aus unseren Erfahrungen hat sich eine zeitliche Begrenzung der Beratungszeit von ungefähr 60 min. als sinnvoll erwiesen. Im ersten Gespräch müssen noch nicht sämtliche Probleme angesprochen werden. Wenn Sie während dieses ersten Schrittes, der auch dem Aufbau von Vertrauen dient, eine Pause benötigen, so ist dies jederzeit möglich. Über die Möglichkeit weiterer Beratungsgespräche sprechen wir zum Abschluss des Erstgespräches.

Der Beratungsverlauf

Sie kommen mit einem konkreten Ziel zu den Beratungsgesprächen. Um sich Ihrem Ziel anzunähern, arbeiten wir zunächst an Ihren Themen und besprechen konkrete Arbeitsaufträge ab. Am Ende dieser Gespräche besprechen wir mit Ihnen, wie welche Ziele bereits erreicht worden sind, welche Lösungen noch “erfunden” werden sollen. In der Regel sind dann noch einige Termine erforderlich in denen es um die Umsetzung des Veränderungsprozesses geht.
Es gibt von uns keine Vorgaben, sie bestimmen selbst über den Verlauf ihres Beratungsprozesses. Selbstverständlich stellen wir Ihnen gern unsere Erfahrungen und Empfehlungen, zu Häufigkeit und Abstände der Gespräche zur Verfügung.
Es hat sich als sinnvoll und effektiv erwiesen, die ersten Beratungen jeweils einmal pro Woche durchzuführen. Bei den letzten Terminen ist ein größerer zeitlicher Abstand sinnvoll. In der Zeit zwischen zwei Terminen haben Sie die Möglichkeit, neue Verhaltensweisen in ihrem Alltag zu erproben. Falls sich am Ende dieses Beratungsprozesses noch die Notwendigkeit zu einer Intensivierung ergibt, können wir gern darüber sprechen.

Beratung oder Therapie

Häufig wird die Frage nach einer Kostenerstattung der Krankenkassen für unsere Beratung gestellt. Eine konventionelle Psychotherapie, die von der Kasse bezuschusst wird, benötigt 25 Sitzungen. Ihr Arzt muss eine solche Therapie für erforderlich halten und sie muss von der Kasse genehmigt werden. Diese Genehmigung ist kein Automatismus und daher nicht gesichert. Wenn eine Genehmigung erfolgt, müssen Sie oft noch lange auf den Therapiebeginn warten.

Der Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie hat 2008 Systemische Therapie als wissenschaftlich anerkanntes Verfahren bestätigt. Die Kosten für Systemische Beratung und Therapie werden aktuell nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Nach unserer Erfahrung braucht nicht jeder Mensch, der in einer Lebenskrise steht oder bei dem Störungen der zwischenmenschlichen Beziehungen auftreten, eine Psychotherapie. Vergangene Erlebnisse, die sich auf die Gegenwart auswirken, tragen wir alle mit uns. Um den Umgang damit zu erlernen, reicht eine zeitlich begrenzte, aber intensive Beratung oft aus. Falls sich während der Beratung oder an ihrem Ende ergibt, dass eine Psychotherapie notwendig ist, dann werden wir Ihnen diese auch empfehlen.

Zeitnahe und flexible Termine ermöglichen Ihnen Unterstützung, wenn Sie diese benötigen.

… noch eine abschließende Bemerkung

Alles, was wir in den Räumen des calaidoskop besprechen, bleibt in diesen Räumen. Absolute Diskretion ist für uns selbstverständlich. Sie allein entscheiden, was Sie aus der Beratung mitnehmen. Natürlich werden wir Sie immer wieder auf Dinge hinweisen, die für Ihre gegenwärtige und zukünftige Lebensgestaltung hilfreich sein kann.

Warten Sie nicht zu lange damit, Beratung in Anspruch zu nehmen. Oftmals sind es nicht die großen Katastrophen, sondern kleine Störungen im Alltag, die weit reichende Konsequenzen im Empfinden nach sich ziehen. Deshalb sollen Sie wissen, dass wir Sie und Ihre Gefühle ernst nehme. Ob Enttäuschungen, Versagensängste, Scham oder Unsicherheit, bei uns gibt es keine Tabus. Unser Ziel liegt darin, Sie zu unterstützen und Ihnen Hilfe anzubieten. Eine Bewertung nehmen wir nicht vor.