Alle Beiträge von Oliver Wolf

Mehr Möglichkeiten Sex zu haben – die Motive sexuellen Begehrens

Wer kennt es nicht: am Anfang der Beziehung, wenn beide Partner noch frisch verliebt sind, kann man kaum die Finger von einander lassen. Die Anziehung und das sexuelle Begehren sind unglaublich hoch. Man findet seinen Partner attraktiver als jeden anderen Menschen auf der Welt. Doch die Verliebtheit klingt ab und damit auch die sexuelle Lust. Alles ist Gewohnheit, nichts scheint mehr besonders.

Doch woran liegt das? Katharina Hinsch hat 6 Facetten der Sexualität ausgearbeitet, die verschiedene Motive darstellen, Sexualität zu wollen. Sie geben also mehrere Zugänge zum sexuellen Begehren. Sexuelle Unlust entsteht, wenn wir nur auf eine Weise sexuell Begehren. Besonders in Beziehungen kostet es Mut, sich dem Partner zu öffnen und in all seinen Facetten zu zeigen. Sexuell breiter aufgestellt zu sein, hat den Vorteil, dass das Begehren nicht durch Stress, Streit oder Älterwerden gestört werden kann.

Continue reading

Die tägliche Routine für eine glückliche Partnerschaft

Gemeinsame Zeit ist essenziell für eine glückliche Partnerschaft. Wir verbringen den ganzen Tag mit unserem geliebten Menschen und dabei vergessen wir leider schnell, was gemeinsame Zeit wirklich bedeutet. Nebeneinander her zu leben trägt nicht zu Zufriedenheit bei. Im Gegenteil, man lebt sich immer mehr auseinander. Entfremdet sich, obwohl der andere so nah ist. Wir haben eine einfache Routine, die sie blitzschnell anwenden können, um ihre Partnerschaft zu stärken. Continue reading

Das Zwiegespräch: Die Glücksbedingung für Ihre Partnerschaft

Glückliche Paare unterscheiden sich von unglücklichen Paaren in einem wesentlichen Punkt: Die glücklichen Paare reden von Anbeginn mehr miteinander. Damit ist das wesentliche Miteinanderreden, das Sprechen über unsere Gefühle: Freuden, Ängste, Wünsche und Sehnsüchte eine Glücksbedingung. Allerdings besagen Studien, dass deutsche Paare heute kaum mehr als zwei Minuten pro Tag miteinander über persönliche Dinge sprechen. Das ist gefährlich! Denn mit der Sprachlosigkeit geht die Lustlosigkeit einher. Die meisten Paare tauschen ihr persönliches Erleben zu wenig aus. Somit können die einfachsten Konflikte nicht geklärt, die einfachsten Empfindungen nicht mehr geteilt werden:

Continue reading

Wie Sie dank Corona den besten Sex Ihres Lebens haben

Es wird von einem Babyboom in 9 Monaten, Verkaufsexplosionen von Dildos und den armen Singles geredet, weil diese nicht die einmalige Gelegenheit haben, mit ihrem Partner Dank Corona von nun an 24/7 zu verbringen. Noch nie zuvor hatten Paare so viel gemeinsame Zeit. Klar, von zu Hause muss ein Bisschen gearbeitet werden, aber eigentlich müsste es sexuell momentan so gut laufen, wie nie zuvor – sollte man meinen.

Die Realität sieht ein wenig anders aus und das wird unter den Teppich gekehrt. Tatsächlich stehen die Folgen von Corona, was als Freifahrtschein für unbegrenzten Spaß im Bett und verliebtheitsgleiche Zweisamkeit dargestellt wird, der sexuellen Lust teilweise im Weg. Das ununterbrochene Zusammensein mit dem Partner, ohne Abstand gewinnen zu können, sowie Ungewissheit und Angespanntheit aufgrund der aktuellen Situation sind wahre Erotik-Killer. Wir werden hier konkret darauf eingehen, wie Sie es mit ein Paar Übungen und Tricks hinbekommen, in der Corona-Zeit Ihre Flitterwochen wiederaufleben lassen können, wie es in den Medien angepriesen wird. Beginnen wir mit den Voraussetzungen:

Continue reading

7 Geheimnisse der glücklichen Beziehung – mit denen ihr als Paar Corona überlebt

Zu Zeiten von Corona werden unsere Beziehungen auf eine neue Probe gestellt. Wir verbringen jeden Tag mit unserem Partner und haben kaum Möglichkeiten das Haus zu verlassen oder andere soziale Kontakte zu pflegen. Deshalb ist es für uns besonders wichtig achtsam zu sein und an unseren Beziehungen zu arbeiten, damit sie auch unter erschwerten Bedingungen erfüllend ist. Dafür haben wir 7 Grundregeln von Gottman zusammengestellt, die Sie in Ihrer Beziehung glücklich machen.

Continue reading

Die 4 apokalyptischen Reiter, mit denen Sie mitten auf eine Trennung zusteuern

Oft scheint es aus dem Nichts zu kommen. Klar, es kriselt schon eine Weile bei Ihnen, aber im Großen und Ganzen liebt man sich doch. Und plötzlich steht die Trennung vor der Tür, denn so kann man einfach nicht weiter machen.

Ein häufiges Problem in Beziehungen ist, dass sich Muster einschleichen, die unerkannt bleiben und am Ende eine Trennung verursachen. Wenn man diese früher erkennen würde, könnte man sofort gegen sie vorgehen. Sie hätten keine Chance sich einzuschleichen, sondern würden regelmäßig bereinigt werden und somit weitreichende Schäden verhindern. Glücklicherweise hat John Gottman, Amerikas führender Psychologe im Bereich Paartherapie 4 apokalyptische Reiter aufgestellt, welche genau diese Muster benennen.

Continue reading

4 Schritte zum gewaltfreien Kommunizieren, die Ihre Welt verändern werden

Das häufigste Problem beim Streiten ist die Umgangsweise miteinander. Vor allem unsere Partner*innen sind unglaublich gut darin uns durch ihre Aussagen zu verletzen – ob bewusst, oder unbewusst. Rosenberg ist einer der Begründer der gewaltfreien Kommunikation und hat einen Ablauf aus 4 Schritten entworfen, mit denen es gelingt, jedes Anliegen so zu formulieren, dass man einander wertschätzend begegnet und so Konflikte entschärft.

Continue reading