Herausforderungen im beruflichen Alltag mit Kindern gestärkt entgegengehen

Innerhalb von 4 Modulen widmen wir uns verschiedenen Herausforderungen im Kita-Alltag. Jedes Modul hat eine Länge von 6 Stunden und besteht sowohl aus theoretischem Input, als auch aus praktischen Übungen und der Möglichkeit zur Reflexion.

Datum: Montag, 01.11.2021, 9:00 Uhr – 16:00 Uhr (8 UE)

Pädagogische Arbeit ist immer auch Beziehungsarbeit und gerade im Kontext Kita von großer Bedeutsamkeit. Kinder, die Beziehungen herausfordernd gestalten, erschweren diese Arbeit und fordern selbst Fachkräfte heraus. In Diesem Modul erhalten Sie theoretisches Grundlagenwissen in Bezug auf herausfordernde Verhaltensweisen bei Kindern, sowie praktische Ideen eines systemisch-lösungsorientierten Ansatzes für Ihre berufliche Rolle und Ihren pädagogischen Alltag.

Datum: Dienstag, 02.11.2021, 9:00 Uhr – 16:00 Uhr (8 UE)

In der Zusammenarbeit mit Eltern kann es hin und wieder zu Herausforderungen kommen, die die Beziehung und den gemeinsamen Auftrag stören. Dieses Modul soll Ihnen systemische Grundhaltungen und Kommunikationstools vermitteln, um Eltern noch besser ins Boot und Gespräch holen zu können. Auch die Themen Grenzen in der Elternarbeit und Selbstschutz sind Teil des Seminars.

Datum: Montag, 29.11.2021, 9:00 Uhr – 16:00 Uhr (8 UE)

Arbeiten Menschen in Gruppen und Teams miteinander, so kann es zu Konflikten kommen. Diese können wertvolles Potential zur gemeinsamen Entwicklung mit sich bringen. Doch wie gelingt der Weg vom Konflikt zur Weiterentwicklung? Das Modul gibt Einblicke in wissenschaftliche Theorien zur Konfliktentstehung und Konflikttypen. Außerdem werden Erklärungen bereitgestellt, warum zwischenmenschliche Konflikte häufig mit hoher Emotionalität geladen sind. Zusätzlich werden Ideen vermittelt, wie es Ihnen gelingen kann, in Konflikten gelassener zu bleiben und souverän zu re(agieren) und kommunizieren.

Datum: Mittwoch, 30.11.2021, 9:00 Uhr – 16:00 Uhr (8 UE)

Sexualität ist ein grundsätzliches menschliches Bedürfnis und äußert sich von Geburt an. Auch Kinder sind sexuelle Wesen, die eigene kindliche sexuelle Bedürfnisse wahrnehmen und zeigen. Das Modul soll Einblicke in die psychosexuelle Entwicklung von Kindern geben, Abgrenzungen zur erwachsenen Sexualität verdeutlichen und vor allem Erzieher*innen mehr Handlungssicherheit im Umgang mit diesem Thema geben.

Diese Fortbildungsreihe richtet sich an Mitarbeitende in Kindertagesstätten, Horten und Wohngruppen sowie an Tagesmütter und -väter.

Oliver Wolf, Dipl. Sozialpädagoge (FH), Syst. Berater (DGSF) Syst. Supervisor (DGSF), syst. Therapeut / Familientherapeut (DGSF), Sexualpädagoge, sowie Lehrender für systemische Beratung (DGSF) tätig im calaidoskop Institut und Praxis für systemische Beratung, Supervision und Bildung

Theresa Langlotz (Systemische Therapeutin (SG), Psychologin (M.Sc.) Schwerpunkt Familienpsychologie), Supervisorin, tätig im calaidoskop Institut und Praxis für systemische Beratung, Supervision und Bildung

Die Module sind sowohl einzeln als auch im Paket buchbar. Die Teilnahmegebühr pro Modul beträgt 120,00 EUR. Bei Buchung der kompletten Weiterbildungsreihe (4 Module) gewähren wir einen Rabatt von 80,00 EUR.

Die Anmeldung zu den einzelnen Modulen erfolgt direkt über unsere Homepage. Sie erhalten anschließend entsprechend Ihrer Buchung eine Rechnung.

Im Anschluss an das Seminar erhalten Sie per mail die Seminarunterlagen sowie eine Teilnahmebestätigung.

Bei Teilnahme an allen 4 Modulen stellen wir Ihnen ein Teilnahmezertifikat aus.

Sollten sich bis zwei Tage vor Seminarbeginn weniger als 6 Teilnehmer*innen angemeldet haben, behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen. Bereits gezahlte Teilnahmegebühren erhalten Sie in diesem Fall zurück.

Sollten Sie vor Seminarbeginn von Ihrem gebuchten Modul zurücktreten, können Sie sich die Teilnahmegebühr für ein anderes Modul gutschreiben lassen. Sollten Sie eine Rückzahlung wünschen, behalten wir eine Aufwandsentschädigung von 50% ein.

Veranstaltungsort

calaidoskop Institut und Praxis

Lade Karte ...

Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Modul 1: Kinder mit herausforderndem Verhalten liebevoll begleiten
01.11.2021
€120,00
Modul 2: Schwierige Elterngespräche kompetent und wertschätzend führen
02.11.2021
€120,00
Modul 3: Zwischenmenschliche Konflikte verstehen und souverän (re)agieren
29.11.2021
€120,00
Modul 4: Körper, Liebe, Doktorspiele – psychosexuelle Entwicklung und Bildung
30.11.2021
€120,00
Gesamte Fortbildungsreihe
4 Module
€400,00

privat
geschäftlich